if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  Guter Editor gesucht
TAG-Amateur
BeitragVerfasst am: Do, 9 Jun 2005 - 20:17  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 10.07.2004
Beiträge: 104
Wohnort: Hannover

Hallo!

Ich arbeite im Moment nur mit dem normalen Windows-Editor rum.
Dabei hätte ich gerne einen Editor mit Zeilenanzeige. Könntet ihr
mir welche empfehlen?

Danke im Voraus!
_________________
Subst 'TAG-Amateur' m
Adj 'lieb' 'nett'
Attr Person
Besch 'Er ist im Moment [selbst.Zust].'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
zoidberg
BeitragVerfasst am: Do, 9 Jun 2005 - 23:27  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 20.02.2005
Beiträge: 29
Wohnort: GM

Da ich nur Linux benutze, nehme ich Kate als Editor.
Aber schau Dir doch mal diesen Link an:
http://www.winload.de/download/41107/Utilities/Editoren/Edit4Pro-1.0.html
und der hier ist vom Beschreibungstext her auch nicht schlecht:
http://www.winload.de/download/32388/Utilities/Editoren/DeVision-0.1.html
Die sind für Windows und Kostenlos.
Cool, oder?

Gruß, Zoidberg
_________________
--------------------------------------------------
Linux T.A.M. User
--------------------------------------------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChrisW
BeitragVerfasst am: Do, 9 Jun 2005 - 23:42  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 26.08.2002
Beiträge: 278
Wohnort: Leipzig

Mein persönlicher Favorit ist immer noch Source Edit.
_________________
"Ein Musiker! Was will der hier so spät?" Stolzing (Meistersinger v.N.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin
BeitragVerfasst am: Fr, 10 Jun 2005 - 7:54  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 25.08.2002
Beiträge: 677
Wohnort: München

Ich benutze Proton . (Die eigentliche Seite scheint nicht erreichbar zu sein.) Der hat ein paar Schwächen, ist aber brauchbar. Außerdem gibt es für Proton und ein paar andere Editoren Syntaxhighlighter für T.A.G., mit denen du dir den Code farblich unterlegen kannst, Strings grün, vorgegebene Schlüsselwörter blau und fett. usw.

Ein sehr leistungsfähiger Editor ist PSPad.

(Mein Favorit ist NEdit, den es aber nur für das X-Windows-System gibt. Und natürlich vi. :-)
_________________
Every silver lining has a cloud.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sophie
BeitragVerfasst am: Fr, 10 Jun 2005 - 12:10  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 06.06.2005
Beiträge: 59
Wohnort: 46° 38' N 14° 20' O

Roger Firth hat eine lange Liste mit Editoren zusammengestellt,
ist zwar auf Englisch, schaut aber interessant aus:

http://www.firthworks.com/roger/editors/index.html

Ich persönlich verwende Vim, das hat alles was man sich wünschen
kann und rennt auf allen Systemen, die ich verwende, ist aber
einigermaßen gewöhnungsbedürftig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TAG-Amateur
BeitragVerfasst am: Sa, 11 Jun 2005 - 14:30  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 10.07.2004
Beiträge: 104
Wohnort: Hannover

Martin hat folgendes geschrieben:
Ich benutze Proton . (Die eigentliche Seite scheint nicht erreichbar zu sein.)

Damit meinst du wohl http://www.meybohm.de, wenn ich mich nicht irre. Bei mir ist auch der Zugriff verweigert.
Was soll's, ich probiere es einfach mal mit Proton.

Danke für die vielen Antworten!

Was mich aber noch bedrückt, ist, dass ich bei meinen anderen PC (Windows XP) keine Spiele kompilieren kann. Wenn ich die Batch-Datei (mit dem Inhalt "tag xxx") ausführe, öffnet sich für kurze Zeit ein DOS-Fenster, das sich dann wieder schließt und es entstehen die drei temporären Dateien, die beim Abbruch entstehen. Dabei habe ich ja nicht abgebrochen. TAG, TAM, tag.std befinden sich auch im gleichen Ordner. Habt ihr eine Ahnung, woran es liegen könnte?
_________________
Subst 'TAG-Amateur' m
Adj 'lieb' 'nett'
Attr Person
Besch 'Er ist im Moment [selbst.Zust].'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TAG-Amateur
BeitragVerfasst am: Sa, 11 Jun 2005 - 15:55  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 10.07.2004
Beiträge: 104
Wohnort: Hannover

Juhuu! Ich konnte das Problem lösen.
Erst habe ich es in der DOS-Zeile in Proton mit "tag xxx" versucht,
es öffnete sich das TAG-Fenster mit der Fehlermeldung "Quelldatei
kann nicht gefunden werden.". Dann habe ich den Namen der Quell-
datei auf vier Buchstaben gekürzt und es hat geklappt. Gibt es eine
Beschränkung in der Länge von Quelldateinamen, oder wie ist das?
_________________
Subst 'TAG-Amateur' m
Adj 'lieb' 'nett'
Attr Person
Besch 'Er ist im Moment [selbst.Zust].'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
BeitragVerfasst am: So, 12 Jun 2005 - 12:20  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 25.08.2002
Beiträge: 677
Wohnort: München

Zitat:
Gibt es eine Beschränkung in der Länge von Quelldateinamen, oder wie ist das?

Ja. T.A.G. ist eine MS-DOS-Anwendung, daher müssen Dateinamen die 8.3-Regel einhalten: Bis zu acht Buchstaben vor dem Punkt, bis zu drei Buchstaben nach dem Punkt. Als Buchstaben sollte man nur die lateinischen Buchstaben, den Unterstrich und die Ziffern und keine Umlaute, Eszetts, Buchstaben mit Akzenten oder Sonderzeichen verwenden.

Wenn du dir im Explorer erzeugte und für DOS zu lange Dateinamen in der DOS-Eingabeaufforderung anschaust, werden sie dort passend gemacht: Das_ist_echt_zu_lang.txt wird zu das_is~1.txt, index.html zu index~1.htm usw.
_________________
Every silver lining has a cloud.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TAG-Amateur
BeitragVerfasst am: Mo, 13 Jun 2005 - 17:20  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 10.07.2004
Beiträge: 104
Wohnort: Hannover

Mein Quelltext-Name bestand aus neun lateinischen Buchstaben vor dem Punkt. :-)

Das mit der ~1.xxx hatte ich schon mal beim Laden von Spielständen von Textadventures bei Ordnern bemerkt, hatte mir aber dabei nichts gedacht. Und wenn manche Dateien und Ordner den gleichen Namen nach dem Abschneiden haben, werden sie aufsteigend nummeriert (z.B. werden Hallo_wie_gehts.doc und Hallo_wie_stehts.doc zu Hallo_~1.doc und Hallo_~2.doc). Das habe ich rausbekommen.
Naja, schön zu wissen, dass der Name nur höchstens acht Zeichen lang sein darf!
_________________
Subst 'TAG-Amateur' m
Adj 'lieb' 'nett'
Attr Person
Besch 'Er ist im Moment [selbst.Zust].'
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Titus
BeitragVerfasst am: Do, 23 Jun 2005 - 13:36  Antworten mit Zitat
Gast





Also das Highlight der Editoren ist m.E. ultraedit und für php-Coder phpEd, falls man kein Linux nutzen möchte/kann.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  T.A.G.

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05