if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  Öffnen_mit aufschliessen
Benny
BeitragVerfasst am: Di, 9 März 2004 - 21:25  Antworten mit Zitat
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 25.02.2004
Beiträge: 8

Kann man den Befehl öffnen_mit, irgendwie von dem Befehl aufschliessen trennen? Ansonsten ist es nämlich möglich z.B. eine Büchse mit einem Büchsenöffner aufzuschliessen, oder anderst herum kommt als Beispiel bei öffne Büchse mit Öffner die Meldung: Du kannst die büchse nicht mit dem öffner aufschliessen.

Wenn mir da jemand weiterhelfen kann, danke im voraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin
BeitragVerfasst am: Mi, 10 März 2004 - 8:44  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 25.08.2002
Beiträge: 677
Wohnort: München

Naja, irgendwann kommt in jedem Spiel wohl einmal der Punkt, an dem man Sachen individuell beim Objekt abfangen muss. Es sei denn, das Objekt besteht nur aus verschlossenen Türen.

Also:

Code:

    Obj Dose
    Name 'Konservendose' f
    Vor 'konserven' 'blech' 'weißblech'
    Subst 'dose' f, 'büchse'f
    Ort unter Kellerregal
    Besch Ausf
        'Eine gewöhnliche Weißblechdose.'
        Wenn (selbst offen) dann
            InhListe selbst 1
        sonst
            Text 'Leider ohne Etikett. Deinen
                Einkaufsgewohnheiten nach stehen die Chancen
                für Ravioli in Tomatensoße, Gulaschsuppe und
                westfälischen Linseneintof mit
                Rauchspeckeinlage je gleich gut.'
        Ende
    EndeAusf
    Text 'Auf einem letzten Rest des Etiketts steht:
        Pandora Lebensmittel GmbH, Mindestens haltbar bis
        16.IV.1998, geöffnete Dose kühl lagern.'
    Vorausf
        (öffnen)
            Bed /(selbst offen)
                'Diese Dose hat keine Aufreißlasche oder so,
                du musst schon ein Werkzeug zum Öffnen
                benutzen.'
        (öffnen_mit)
            Bed (aObj2 = Dosenöffner Taschenmesser)
                '[Der aObj2] schein[t] mir nicht besonders zum
                Öffnen der Dose geeignet zu sein'
            Wenn (aObj2 = Dosenöffner) dann
                Text 'Mit dem Dosenöffner schneidest du schnell
                und sauber den Deckel aus.'
            sonst
                Text 'Mit dem ausklappbaren Blechstummel, den
                der Hersteller dieses Messers als Dosenöffner
                bezeichnet, reißt du in mühevoller Kleinarbeit
                ein hässliches, scharfkantiges Loch in den
                Deckel.'
            Ende
            ObjZust selbst offen
            Stop 'Der Duft würziger Gulaschsuppe (mit
                Geschmacksverstärker) schlägt dir aus der nun
                offenen Dose entgegen.'
        (schließen)
            Bed (selbst offen)
                'Einmal geöffnet lässt sich die Dose nicht
                wieder verschließen. Dich könnte also das
                Verfallsdatum auf der Dose interessieren.'
    EndeAusf
    Zust geschlossen
    Attr Behälter
   
    Obj Gulaschsuppe
    Name 'Gulaschsuppe' f
    Vor 'gulasch'
    Subst 'suppe' f, 'gulasch' n
    Ort in Dose
    Besch 'Gulaschsuppe. Dein Lieblingsessen montags und
        donnerstags sowie jeden dritten Sonntag. Heute ist
        leider Mittwoch.'
    VorAusf
        (nehmen)
            Stop 'Ohne Löffel? Direkt aus der Dose? Nein.'
        (essen)
            Stop 'Kalt? Und aus der Dose? Nein.'
    EndeAusf


Solltest du Gefallen daran gefunden haben, Befehle bei Objekten abzufangen, sei dir Kapitel 5 des T.A.G.-Tutoriums ans Herz gelegt. Heutzutage verwenden viele Adventures diese Möglichkeit.
_________________
Every silver lining has a cloud.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Benny
BeitragVerfasst am: Do, 11 März 2004 - 7:40  Antworten mit Zitat
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 25.02.2004
Beiträge: 8

Eigendlich war meine Vorausführung fast die selbe im Prinzip, nur wusste ich nicht, dass man direkt vor der Zustandsänderung in der Ausf ein Ende setzen kann. Außerdem habe ich den ObjZust als abgeschlossen definiert, deshalb hats auch nicht funktioniert. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thalon
BeitragVerfasst am: Sa, 16 Okt 2010 - 16:16  Antworten mit Zitat
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.10.2010
Beiträge: 12
Wohnort: Burg Runenstein

Hallo, also bei mir öffnet sich bei diesem Beispiel die Dose auch ohne
Dosenöffner oder Taschenmesser. Muß einfach nur öffne Dose eingeben und schon is die offen.
Wie sieht den bitte das Ganze aus, wenn es richtig funktioniert?
_________________
"Kal Vas Xen Flam"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChristianB
BeitragVerfasst am: So, 17 Okt 2010 - 18:40  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Die Abbruchbedingung für's Öffnen der Dose ist verkehrt herum. Sie müsste das Öffnen nur im ungeöffneten Zustand abfangen, genauer gesagt: das normale Öffnen wird nur zugelassen, wenn die Dose offen ist.

(Bed ist die Bedingung, die für das Ausführen der Aktion erfüllt sein muss und nicht die Bedingung, die den abschlägigen Text herbeiführt.)

Code:
Vorausf
        (öffnen)
            Bed (selbst offen)  /* vormals /(selbst offen) */
                'Diese Dose hat keine Aufreißlasche oder so,
                du musst schon ein Werkzeug zum Öffnen
                benutzen.'
[...]
EndeAusf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thalon
BeitragVerfasst am: So, 17 Okt 2010 - 21:19  Antworten mit Zitat
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.10.2010
Beiträge: 12
Wohnort: Burg Runenstein

Ok, mit ein paar kleinen Änderungen ist die Dose nun zu und kann nur mit den Objekten geöffnet werden, danke :0)

Ich mußte aber erst der Dose ein Volumen geben und die Kleinigkeiten in der Subst ändert (Komma entfernen und Leerzeichen setzen). Dann habe ich einen Teil der Ausführung unten löschen müssen, denn ich bekam immer folgende Fehlermeldung:
'Eine gewöhnliche Weißblechdose.' - falsche Anweisung in Ausführung.

Kann mich bitte jemand schlau machen?
Falsche Anweisung in Ausführung? Warum?
Wo ist hier der Fehler?

Code:

    Besch Ausf
        'Eine gewöhnliche Weißblechdose.'
        Wenn (selbst offen) dann
            InhListe selbst 1
        sonst
            Text 'Leider ohne Etikett. Deinen
                Einkaufsgewohnheiten nach stehen die Chancen
                für Ravioli in Tomatensoße, Gulaschsuppe und
                westfälischen Linseneintof mit
                Rauchspeckeinlage je gleich gut.'
        Ende
    EndeAusf

_________________
"Kal Vas Xen Flam"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChristianB
BeitragVerfasst am: So, 17 Okt 2010 - 21:45  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Beim ersten Textstring fehlt die Anweisung "Text".

Code:
Besch Ausf
        Text 'Eine gewöhnliche Weißblechdose.'
        Wenn (selbst offen) dann
            InhListe selbst 1
        sonst
            Text 'Leider ohne Etikett. Deinen
                Einkaufsgewohnheiten nach stehen die Chancen
                für Ravioli in Tomatensoße, Gulaschsuppe und
                westfälischen Linseneintof mit
                Rauchspeckeinlage je gleich gut.'
        Ende
    EndeAusf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Thalon
BeitragVerfasst am: Mo, 18 Okt 2010 - 9:31  Antworten mit Zitat
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 03.10.2010
Beiträge: 12
Wohnort: Burg Runenstein

Na da hätt ich auch selbst drauf kommen können *schäm*
Vielen Dank :0)
_________________
"Kal Vas Xen Flam"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  T.A.G.

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05