if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  I7: Aktion umleiten
olav.mueller
BeitragVerfasst am: Mi, 1 Mai 2013 - 16:35  Antworten mit Zitat
Neuling
Neuling


Anmeldungsdatum: 14.10.2004
Beiträge: 15
Wohnort: Düsseldorf

Einen wunderschönen Guten Morgen,

wieder eine, vermutlich banale, Frage meinerseits. Ich habe eine Glocke. Ich habe eine Action definiert "Ringing", die ausgeführt wird, wenn die Glocke geläutet wird. Inkl. Verbdefinition, klappt auch alles gut.

Nun kann man die Glocke aber auch schlagen. Darau reagiere ich mit

Code:

Before Attacking the Glocke, try Ringing the Glocke instead.


Klappt auch hervorragend. Mein Problem ist nun: Ich versuche durch das Läuten der Glocke eine Szene auszulösen:

Code:

Vorbereitung is a scene. Vorbereitung begins, when Ringing the Glocke.


Das wird aber nur beim wirklichen Läuten über das Verb "laeut" ausgeführt. Die Umleitung aus "schlag" funktioniert nicht. Mach ich was falsch oder muss ich wirklich explizit in die Startvorraussetzunge der Szene ein "when Attacking or Ringing the Glocke" schreiben?

Danke,
Olav
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
proc
BeitragVerfasst am: Mi, 1 Mai 2013 - 18:05  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 08.12.2009
Beiträge: 890
Wohnort: Berlin

Mich wundert, dass die zustandslose Ringing-Aktion überhaupt als Szenenbeginn getriggert wird, dann aber auch nur direkt und nicht über Umleitungen in Before- oder Instead-Aktivitäten. Das ist in der Tat sehr verwirrend und ich habe nicht die leiseste Ahnung, woran das liegt. Für Szenentrigger ist es jedenfalls besser, wohldefinierte Zustände zu verwenden, also der Glocke einen Zustand "geklingelt" zu verpassen und die Szene darüber einzuleiten.
Code:
"Chimes Seduction"

The Mystery House is a room.

A bell is a kind of thing. A bell can be rang. A bell is usually not rang.
Hell's bell is a bell in the house.
The Chime is a bell in the house.
An Apple is an edible thing in the house.

Ringing is an action applying to one thing.
Understand "ring [something]" as ringing.
Carry out ringing a bell: now the noun is rang; say "Ding Dong." instead.
Carry out ringing: say "Pfft.".

Instead of attacking a bell: say "(Ouch.)"; try ringing the noun.

Prep is a scene. Prep begins when the chime is rang for the first time.
When prep begins, end the story finally saying "Crash Boom R.I.P.".

Test me with "ring apple/ring bell/attack bell/attack apple/attack chime".

_________________
interactive fiction database
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin
BeitragVerfasst am: Do, 2 Mai 2013 - 7:13  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 25.08.2002
Beiträge: 677
Wohnort: München

Ich vermute, dass am Ende des Zugs geprüft wird, ob eine neue Szene beginnt. Dann ist die Aktion aber wieder attacking, auch wenn sie zwischenzeitlich einmal ringing war.

Als Alternative zu procs Vorschlag könnte man auch die betreffenden Verben zu einer kind of action gruppieren:

Ringing the bell is practising campanology. Attacking the bell is practising campanology.

Instead of practising campanology, say "Ding, dong!".

Flying Dutchman is a scene. Flying Dutchman begins when practising campanology.


Oder so:

Ringing is practising campanology. Attacking is practising campanology.

Instead of practising campanology when the noun is the bell, say "Ding, dong!".

Flying Dutchman is a scene. Flying Dutchman begins when practising campanology and the noun is the bell.

_________________
Every silver lining has a cloud.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  Inform & Glulx

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05