if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  Standardantworten
Mikawa
BeitragVerfasst am: Mo, 19 Mai 2014 - 15:17  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 438
Wohnort: Cham

Hallo zusammen,
anbei eine automatisch generierte Liste der Standardantworten in der zweiten Person Perfekt.

Verbesserungsvorschläge willkommen!

Code:
cannotDoThatMessage: “Du hast so etwas nicht machen können. ”
mustBeHoldingMsg(obj): “Du hast dazu erst den Stuhl in der Hand halten müssen. ”
tooDarkMsg: “Es ist dazu zu dunkel gewesen. ”
mustBeVisibleMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht sehen können. ”
heardButNotSeenMsg(obj): “Du hast zwar einen Stuhl hören können, aber du ihn nicht sehen können. ”
smelledButNotSeenMsg(obj): “Du hast zwar einen Stuhl riechen können, aber du ihn nicht sehen können. ”
cannotHearMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht hören können. ”
cannotSmellMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht riechen können. ”
cannotTasteMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht schmecken können. ”
cannotBeWearingMsg(obj): “Dazu hast du den Stuhl erst ausziehen müssen. ”
mustBeEmptyMsg(obj): “Dazu hast du erst alles aus dem Stuhl entfernen müssen. ”
mustBeOpenMsg(obj): “Dazu hast du den Stuhl erst öffnen müssen. ”
mustBeClosedMsg(obj): “Dazu hast du den Stuhl erst schließen müssen. ”
mustBeUnlockedMsg(obj): “Dazu hast du den Stuhl erst aufsperren müssen. ”
noKeyNeededMsg: “Der Stuhl hat offenbar keinen Schlüssel benötigt. ”
mustBeStandingMsg: “Dazu hast du erst aufstehen müssen. ”
mustSitOnMsg(obj): “Du hast dich selbst erst auf den Stuhl setzen müssen. ”
mustLieOnMsg(obj): “Du hast dich selbst erst auf den Stuhl legen müssen. ”
mustGetOnMsg(obj): “Du hast erst in den Stuhl steigen müssen. ”
mustBeInMsg(obj, loc): “Dazu hast du dich erst in dem Stuhl befinden müssen. ”
mustBeCarryingMsg(obj, actor): “Dazu hast du den Stuhl erst in der Hand halten müssen. ”
decorationNotImportantMsg(obj): “Der Stuhl ist uninteressant gewesen. ”
unthingNotHereMsg(obj): “Du hast den Stuhl hier nicht gesehen. ”
tooDistantMsg(obj): “Der Stuhl ist zu weit weg gewesen. ”
notWithIntangibleMsg(obj): “Das hat bei einem Stuhl nichts gebracht. ”
notWithVaporousMsg(obj): “Das hat bei einem Stuhl nichts gebracht. ”
lookInVaporousMsg(obj): “Da ist nur der Stuhl gewesen. ”
cannotReachObjectMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht erreichen können. ”
cannotReachThroughMsg(obj, loc): “Du bist durch dich selbst nicht an den Stuhl herangekommen. ”
thingDescMsg(obj): “Du hast nichts Ungewöhnliches an dem Stuhl gesehen. ”
thingSoundDescMsg(obj): “Du hast nichts Ungewöhnliches gehört. ”
thingSmellDescMsg(obj): “Du hast nichts Ungewöhnliches gerochen. ”
npcDescMsg(obj): “Du hast nichts Ungewöhnliches an dem Stuhl gesehen. ”
nothingInsideMsg: “Da ist nichts Ungewöhnliches in dem Stuhl gewesen. ”
nothingUnderMsg: “Du hast nichts Ungewöhnliches unter dem Stuhl gesehen. ”
nothingBehindMsg: “Du hast nichts Ungewöhnliches hinter dem Stuhl gesehen. ”
nothingThroughMsg: “Du hast durch den Stuhl nichts erkennen können. ”
cannotLookBehindMsg: “Du hast nicht hinter den Stuhl schauen können. ”
cannotLookUnderMsg: “Du hast nicht unter den Stuhl schauen können. ”
cannotLookThroughMsg: “Du hast nicht durch den Stuhl schauen können. ”
nothingThroughPassageMsg: “Du hast von hier nichts Besonderes erkennen können. ”
nothingBeyondDoorMsg: “Das Öffnen des Stuhls hat nichts Ungewöhnliches zum Vorschein gebracht. ”
nothingToSmellMsg: “Du hast hier nichts Besonderes gerochen. ”
nothingToHearMsg: “Du hast hier nichts Besonderes gehört. ”
noiseSourceMsg(obj): “Der Stuhl ist anscheinend von dem Stuhl gekommen. ”
odorSourceMsg(obj): “Der Stuhl ist anscheinend von dem Stuhl gekommen. ”
notWearableMsg: “Den Stuhl hast du nicht anziehen können. ”
notDoffableMsg: “Den Stuhl hast du nicht ausziehen können. ”
alreadyWearingMsg: “Du hast den Stuhl schon angezogen gehabt. ”
okayWearMsg: “Du hast den Stuhl angezogen. ”
okayDoffMsg: “Du hast den Stuhl ausgezogen. ”
okayOpenMsg: “Du hast den Stuhl geöffnet. ”
okayCloseMsg: “Du hast den Stuhl geschlossen. ”
okayLockMsg: “Du hast den Stuhl zugeschlossen. ”
okayUnlockMsg: “Du hast den Stuhl aufgeschlossen. ”
cannotDigMsg: “Du hast keinen Sinn darin gesehen, in dem Stuhl zu graben. ”
cannotDigWithMsg: “Du bist fürs Graben nicht geeignet gewesen. ”
alreadyHoldingMsg: “Du hast den Stuhl schon gehabt. ”
takingSelfMsg: “Du hast dich selbst nicht nehmen können. ”
notCarryingMsg: “Du hast den Stuhl gar nicht gehabt. ”
droppingSelfMsg: “Du hast dich selbst nicht ablegen können. ”
puttingSelfMsg: “Du hast das nicht mit dir selbst tun können. ”
throwingSelfMsg: “Du hast dich selbst nicht werfen können. ”
alreadyPutInMsg: “Der Stuhl ist schon in dir gewesen. ”
alreadyPutOnMsg: “Der Stuhl ist schon auf dir gewesen. ”
alreadyPutUnderMsg: “Der Stuhl ist schon unter dir gewesen. ”
alreadyPutBehindMsg: “Der Stuhl ist schon hinter dir gewesen. ”
cannotMoveFixtureMsg: “Der Stuhl hat nicht bewegt werden können. ”
cannotTakeFixtureMsg: “Du hast den Stuhl nicht nehmen können. ”
cannotPutFixtureMsg: “Du hast den Stuhl nicht irgendwohin legen können. ”
cannotTakeImmovableMsg: “Du hast den Stuhl nicht nehmen können. ”
cannotMoveImmovableMsg: “Der Stuhl hat nicht bewegt werden können. ”
cannotPutImmovableMsg: “Du hast den Stuhl nicht irgendwohin legen können. ”
cannotTakeHeavyMsg: “Der Stuhl ist viel zu schwer gewesen. ”
cannotMoveHeavyMsg: “Der Stuhl ist viel zu schwer gewesen. ”
cannotPutHeavyMsg: “Der Stuhl ist viel zu schwer gewesen. ”
cannotMoveComponentMsg(loc): “Der Stuhl ist Teil des Stuhls gewesen. ”
cannotTakeComponentMsg(loc): “Du hast den Stuhl nicht nehmen können, er ist Teil des Stuhls gewesen. ”
cannotPutComponentMsg(loc): “Du hast den Stuhl nicht irgendwohin legen können, er ist Teil des Stuhls gewesen. ”
cannotTakePushableMsg: “Du hast den Stuhl nicht nehmen, ihn aber vielleicht herumschieben können. ”
cannotMovePushableMsg: “Du hast den Stuhl herumschieben können, vielleicht auch in eine bestimmte Richtung. ”
cannotPutPushableMsg: “Du hast den Stuhl nicht irgendwo hinlegen, ihn aber vielleicht schieben können.”
cannotTakeLocationMsg: “Du hast den Stuhl nicht nehmen können, solange du ihn in Beschlag genommen hast. ”
cannotRemoveHeldMsg: “Da ist nichts zu entfernen gewesen. ”
okayTakeMsg: “Du hast den Stuhl mitgenommen. ”
okayDropMsg: “Du hast den Stuhl abgelegt. ”
droppingObjMsg(dropobj): “Du hast den Stuhl abgelegt. ”
floorlessDropMsg(dropobj): “Der Stuhl ist unter dir in die Tiefe gefallen. ”
okayPutInMsg: “Du hast den Stuhl in dich selbst gelegt. ”
okayPutOnMsg: “Du hast den Stuhl auf dich selbst gelegt. ”
okayPutUnderMsg: “Du hast den Stuhl unter dich selbst gelegt. ”
okayPutBehindMsg: “Du hast den Stuhl hinter dich selbst gelegt. ”
cannotTakeActorMsg: “Der Stuhl hat dich nicht lassen wollen. ”
cannotMoveActorMsg: “Der Stuhl hat dich nicht lassen wollen. ”
cannotPutActorMsg: “Der Stuhl hat dich nicht lassen wollen. ”
cannotTasteActorMsg: “Der Stuhl hat dich nicht lassen wollen. ”
cannotTakePersonMsg: “Dem Stuhl hätte das sicher nicht gefallen. ”
cannotMovePersonMsg: “Dem Stuhl hätte das sicher nicht gefallen. ”
cannotPutPersonMsg: “Dem Stuhl hätte das sicher nicht gefallen. ”
cannotTastePersonMsg: “Dem Stuhl hätte das sicher nicht gefallen. ”
cannotMoveThroughMsg(obj,obs): “Du hast den Stuhl nicht durch dich selbst hindurchbekommen. ”
cannotMoveThroughContainerMsg(obj,cont): “Du hast den Stuhl nicht aus dir selbst herausbekommen. ”
cannotMoveThroughClosedMsg(obj,cont): “Du bist nicht an den Stuhl gekommen, weil du geschlossen gewesen bist. ”
cannotFitIntoOpeningMsg(obj,cont): “Der Stuhl ist zu groß gewesen, um ihn in dich zu legen. ”
cannotFitOutOfOpeningMsg(obj,cont): “Der Stuhl ist zu groß gewesen, um ihn aus dir heraus zu bekommen. ”
cannotTouchThroughContainerMsg(obj,cont): “Der Stuhl hat nichts außerhalb von dir erreichen können. ”
cannotTouchThroughClosedMsg(obj,cont): “Der Stuhl hat nichts außerhalb von dir erreichen können, weil du geschlossen gewesen bist. ”
cannotReachIntoOpeningMsg(obj,cont): “Der Stuhl hat mit der Hand nicht in dich greifen können. ”
cannotReachOutOfOpeningMsg(obj,cont): “Der Stuhl hat mit der Hand nicht durch dich greifen können. ”
tooLargeForActorMsg(obj): “Der Stuhl ist zu groß gewesen, um ihn zu halten. ”
handsTooFullForMsg(obj): “Deine Hände sind zu voll gewesen, um den Stuhl zu halten. ”
becomingTooLargeForActorMsg(obj): “Der Stuhl ist zu groß gewesen, um ihn in der Hand zu halten. ”
handsBecomingTooFullForMsg(obj): “Deine Hände sind zu voll gewesen, um den Stuhl zu halten. ”
tooHeavyForActorMsg(obj): “Der Stuhl ist zu schwer gewesen, um sich selbst mitzunehmen. ”
totalTooHeavyForMsg(obj): “Der Stuhl ist zu schwer gewesen, du hast dafür erst etwas ablegen müssen. ”
tooLargeForContainerMsg(obj,cont): “Der Stuhl ist zu groß für dich gewesen. ”
tooLargeForUndersideMsg(obj,cont): “Der Stuhl ist zu groß gewesen, um ihn unter dich zu legen. ”
tooLargeForRearMsg(obj,cont): “Der Stuhl ist zu groß gewesen, um ihn hinter dich zu legen. ”
containerTooFullMsg(obj,cont): “Du bist schon zu voll gewesen, um den Stuhl aufzunehmen. ”
surfaceTooFullMsg(obj,cont): “Da ist kein Platz für den Stuhl auf dir gewesen. ”
undersideTooFullMsg(obj,cont): “Da ist kein Platz für den Stuhl unter dir gewesen. ”
rearTooFullMsg(obj,cont): “Da ist kein Platz für den Stuhl hinter dir gewesen. ”
becomingTooLargeForContainerMsg(obj,cont): “Der Stuhl wird dann zu groß für dich werden. ”
containerBecomingTooFullMsg(obj,cont): “Du wirst dann zu voll für den Stuhl werden. ”
notAContainerMsg: “Du hast nichts in dich selbst legen können. ”
notASurfaceMsg: “Dazu ist keine geeignete Fläche auf dir gewesen. ”
cannotPutUnderMsg: “Du hast nichts unter dich selbst legen können. ”
cannotPutBehindMsg: “Du hast nichts hinter dich selbst legen können. ”
cannotPutInSelfMsg: “Du hast den Stuhl nicht in ihn selbst legen können. ”
cannotPutOnSelfMsg: “Du hast den Stuhl nicht auf ihn selbst legen können. ”
cannotPutUnderSelfMsg: “Du hast den Stuhl nicht unter ihn selbst legen können. ”
cannotPutBehindSelfMsg: “Du hast den Stuhl nicht hinter ihn selbst legen können. ”
cannotPutInRestrictedMsg: “Du hast den Stuhl nicht in dich selbst legen können. ”
cannotPutOnRestrictedMsg: “Du hast den Stuhl nicht auf dich selbst legen können. ”
cannotPutUnderRestrictedMsg: “Du hast den Stuhl nicht unter dich selbst legen können. ”
cannotPutBehindRestrictedMsg: “Du hast den Stuhl nicht hinter dich selbst legen können. ”
cannotReturnToDispenserMsg: “Du hast den Stuhl nicht in dich selbst zurücklegen können. ”
cannotPutInDispenserMsg: “Du hast den Stuhl nicht in dich selbst legen können. ”
objNotForKeyringMsg: “Der Stuhl hat nicht an dich gepasst. ”
keyNotOnKeyringMsg: “Der Stuhl ist nicht an dir festgemacht gewesen. ”
keyNotDetachableMsg: “Der Stuhl ist nicht festgemacht gewesen. ”
takenAndMovedToKeyringMsg(keyring): “Du hast den Stuhl genommen und ihn an den Stuhl gehängt. ”
movedKeyToKeyringMsg(keyring): “Du hast den Stuhl an den Stuhl gehängt. ”
movedKeysToKeyringMsg(keyring,keys): “Du hast deine losen Schlüssel an den Stuhl gehängt. ”
circularlyInMsg(x,y): “Der Stuhl ist aber in dir gewesen. ”
circularlyOnMsg(x,y): “Der Stuhl ist aber auf dir gewesen. ”
circularlyUnderMsg(x,y): “Der Stuhl ist aber unter dir gewesen. ”
circularlyBehindMsg(x,y): “Der Stuhl ist aber hinter dir gewesen. ”
takeFromNotInMsg: “Der Stuhl ist nicht in dir gewesen. ”
takeFromNotOnMsg: “Der Stuhl ist nicht auf dir gewesen. ”
takeFromNotUnderMsg: “Der Stuhl ist nicht unter dir gewesen. ”
takeFromNotBehindMsg: “Der Stuhl ist nicht hinter dir gewesen. ”
takeFromNotInActorMsg: “Du hast den Stuhl gar nicht gehabt. ”
willNotLetGoMsg(holder,obj): “Der Stuhl hat dich nicht hergeben wollen. ”
whereToGoMsg: “Du hast sagen müssen, in welche Richtung. ”
cannotGoThatWayMsg: “Du hast nicht in diese Richtung gehen können. ”
cannotGoThatWayInDarkMsg: “Es ist zu dunkel gewesen. Du hast nicht sehen können, wohin du gegangen bist. ”
cannotGoBackMsg: “Du hast nicht gewusst, wie. ”
cannotDoFromHereMsg: “Du hast das von hier aus nicht tun können. ”
cannotGoThroughClosedDoorMsg(door): “Das ist nicht gegangen, weil der Stuhl geschlossen gewesen ist. ”
invalidStagingContainerMsg(cont,dest): “Du bist aber in dem Stuhl gewesen. ”
invalidStagingContainerActorMsg(cont,dest): “Das ist nicht gegangen, solange der Stuhl dich in der Hand gehabt hat. ”
invalidStagingLocationMsg(dest): “Du hast den Stuhl nicht betreten können. ”
nestedRoomTooHighMsg(obj): “Der Stuhl ist zu weit oben gewesen, um sich selbst von hier zu erreichen. ”
nestedRoomTooHighToExitMsg(obj): “Dazu bist du hier zu weit oben gewesen. ”
cannotDoFromMsg(obj): “Das ist nicht von dem Stuhl aus gegangen. ”
vehicleCannotDoFromMsg(obj): “Das ist nicht, solange der Stuhl in dem Startraum gewesen ist. ”
cannotGoThatWayInVehicleMsg(traveler): “Du hast dorthin nicht mit dem Stuhl gelangen können. ”
cannotPushObjectThatWayMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht dorthin schieben können. ”
cannotPushObjectNestedMsg(obj): “Du hast den Stuhl nicht dorthin schieben können. ”
cannotEnterExitOnlyMsg(obj): “Du hast den Stuhl von hier nicht betreten können. ”
mustOpenDoorMsg(obj): “Du hast den Stuhl erst öffnen müssen. ”
doorClosesBehindMsg(obj): “


Danach hast sich der Stuhl hinter dir geschlossen. ”
stairwayNotUpMsg: “Der Stuhl hat von hier nur nach unten geführt. ”
stairwayNotDownMsg: “Der Stuhl hat von hier nur nach oben geführt. ”
sayHelloMsg: “Sag bitte genauer, zu wem. ”
sayGoodbyeMsg: “Sag bitte genauer, zu wem. ”
sayYesMsg: “Sag bitte genauer, zu wem. ”
sayNoMsg: “Sag bitte genauer, zu wem. ”
addressingNoOneMsg: “Sag bitte genauer, zu wem. ”
okayYellMsg: “Du hast so laut geschrien wie du gekonnt hast. ”
okayJumpMsg: “Du bist auf der Stelle gesprungen. ”
cannotJumpOverMsg: “Du hast nicht über den Stuhl springen können. ”
cannotJumpOffMsg: “Du hast nicht von dem Stuhl springen können. ”
cannotJumpOffHereMsg: “Hier hast du nicht hinunter springen können. ”
cannotFindTopicMsg: “Du hast darüber nichts in dem Stuhl finden können. ”
refuseCommand(targetActor,issuingActor): “Der Stuhl hat sich geweigert, das zu tun. ”
notAddressableMsg(obj): “Du hast nicht mit dem Stuhl reden können. ”
noResponseFromMsg(other): “Der Stuhl hat nicht geantwortet. ”
giveAlreadyHasMsg: “Du hast den Stuhl schon in der Hand gehabt. ”
cannotTalkToSelfMsg: “Selbstgespräche zu führen, hat wenig gebracht. ”
cannotAskSelfMsg: “Dich selbst zu fragen, hat wenig gebracht. ”
cannotAskSelfForMsg: “Dich selbst zu bitten, hat wenig gebracht. ”
cannotTellSelfMsg: “Mit dir selbst zu reden, hat wenig gebracht. ”
cannotGiveToSelfMsg: “Dir selbst den Stuhl zu geben, hat wenig gebracht. ”
cannotGiveToItselfMsg: “Dem Stuhl den Stuhl zu geben, hat wenig gebracht. ”
cannotShowToSelfMsg: “Dir selbst den Stuhl zu zeigen, hat wenig gebracht. ”
cannotShowToItselfMsg: “Dem Stuhl den Stuhl zu zeigen, hat wenig gebracht. ”
cannotGiveToMsg: “Du hast dir selbst nichts geben können. ”
cannotShowToMsg: “Du hast dir selbst nichts zeigen können. ”
notInterestedMsg(actor): “Der Stuhl ist offenbar daran nicht interessiert gewesen. ”
askVagueMsg: “Die Geschichte versteht diesen Befehl nicht. Bitte verwende FRAG JEMAND NACH EINEM THEMA (oder einfach F THEMA). ”
tellVagueMsg: “Die Geschichte versteht diesen Befehl nicht. Bitte verwende ERZÄHL JEMAND VON EINEM THEMA (oder einfach E THEMA). ”
objCannotHearActorMsg(obj): “Der Stuhl hat ihn offenbar nicht gehört. ”
actorCannotSeeMsg(actor,obj): “Der Stuhl hat dich offenbar nicht gesehen. ”
notFollowableMsg: “Du hast dem Stuhl nicht folgen können. ”
cannotFollowSelfMsg: “Du hast schlecht dir selbst folgen können. ”
followAlreadyHereMsg: “Der Stuhl ist schon hier gewesen. ”
followAlreadyHereInDarkMsg: “Es ist zu dunkel gewesen, um den Stuhl zu sehen. ”
followUnknownMsg: “Du bist dir selbst nicht sicher gewesen, wohin der Stuhl von hier gegangen gewesen ist. ”
cannotFollowFromHereMsg(srcLoc): “Der letzte Ort, an dem du den Stuhl gesehen gehabt hast, ist der Startraum gewesen. ”
okayFollowInSightMsg(loc): “Du bist dem Stuhl auf den Stuhl gefolgt. ”
notAWeaponMsg: “Du bist dafür nicht zu gebrauchen gewesen. ”
uselessToAttackMsg: “Du bist hier mit Gewalt auch nicht weiter gekommen. ”
pushNoEffectMsg: “Den Stuhl zu schieben hat keinerlei Wirkung gezeigt. ”
okayPushButtonMsg: “‘Klick.’ ”
alreadyPushedMsg: “Der Stuhl ist schon soweit wie möglich hinein gedrückt gewesen. ”
okayPushLeverMsg: “Du hast den Stuhl soweit wie möglich hinein gedrückt. ”
pullNoEffectMsg: “An dem Stuhl zu ziehen hat keinerlei Wirkung gezeigt. ”
alreadyPulledMsg: “Der Stuhl ist schon soweit wie möglich heraus gezogen gewesen. ”
okayPullLeverMsg: “Du hast den Stuhl soweit wie möglich heraus gezogen. ”
okayPullSpringLeverMsg: “Du hast den Stuhl gezogen und er ist zurück in die Ausgangsposition gesprungen, sobald du ihn los gelassen hast. ”
moveNoEffectMsg: “Den Stuhl zu bewegen hat wenig Sinn gemacht. ”
moveToNoEffectMsg: “Das hat wenig Sinn gemacht. ”
cannotPushTravelMsg: “Das hat wenig Sinn gemacht. ”
okayPushTravelMsg(obj): “


Du hast den Stuhl hierher geschoben. ”
cannotMoveWithMsg: “Du hast mit dir selbst nichts bewegen können. ”
cannotSetToMsg: “Du hast den Stuhl nicht auf etwas einstellen können. ”
setToInvalidMsg: “Der Stuhl hat keine solche Einstellung gehabt. ”
okaySetToMsg(val): “In Ordnung, der Stuhl ist jetzt auf Test eingestellt gewesen. ”
cannotTurnMsg: “Du hast den Stuhl nicht drehen können. ”
mustSpecifyTurnToMsg: “Sag bitte genauer, worauf du den Stuhl einstellen hast wollen. ”
cannotTurnWithMsg: “Du hast mit dir selbst nichts drehen können. ”
turnToInvalidMsg: “Der Stuhl hat keine solche Einstellung gehabt. ”
okayTurnToMsg(val): “In Ordnung, der Stuhl ist nun auf Test eingestellt gewesen. ”
alreadySwitchedOnMsg: “Der Stuhl ist schon an gewesen. ”
alreadySwitchedOffMsg: “Der Stuhl ist schon aus gewesen. ”
okayTurnOnMsg: “In Ordnung, der Stuhl ist jetzt an gewesen. ”
okayTurnOffMsg: “In Ordnung, der Stuhl ist jetzt aus gewesen. ”
flashlightOnButDarkMsg: “Du hast den Stuhl eingeschaltet, aber es ist anscheinend nichts passiert. ”
okayEatMsg: “Du hast den Stuhl gegessen. ”
mustBeBurningMsg(obj): “Du hast den Stuhl zuerst anzünden müssen. ”
matchNotLitMsg: “Der Stuhl ist nicht angezündet gewesen. ”
okayBurnMatchMsg: “Du hast den Stuhl angezündet und eine kleine Flamme ist erschienen. ”
okayExtinguishMatchMsg: “Du hast den Stuhl ausgemacht und er hat sich selbst in einer Aschewolke aufgelöst. ”
candleOutOfFuelMsg: “Der Stuhl ist heruntergebrannt und hat nicht mehr angezündet werden können. ”
okayBurnCandleMsg: “Du hast den Stuhl angezündet. ”
candleNotLitMsg: “Der Stuhl ist nicht angezündet gewesen. ”
okayExtinguishCandleMsg: “Erledigt. ”
cannotConsultMsg: “Du hast in dem Stuhl nichts nachschlagen können. ”
cannotTypeOnMsg: “Du hast auf dem Stuhl nichts tippen können. ”
cannotEnterOnMsg: “Du hast auf dem Stuhl nichts eingeben können. ”
cannotSwitchMsg: “Du hast den Stuhl nicht an- oder ausschalten können. ”
cannotFlipMsg: “Du hast den Stuhl nicht umdrehen können. ”
cannotTurnOnMsg: “Du hast den Stuhl nicht einschalten können. ”
cannotTurnOffMsg: “Du hast den Stuhl nicht ausschalten können. ”
cannotLightMsg: “Du hast den Stuhl nicht anzünden wollen. ”
cannotBurnMsg: “Du hast den Stuhl nicht verbrennen wollen. ”
cannotBurnWithMsg: “Du hast mit dir selbst nichts verbrennen können. ”
cannotBurnDobjWithMsg: “Du hast den Stuhl nicht mit dir selbst anzünden können. ”
alreadyBurningMsg: “Der Stuhl hat schon gebrannt. ”
cannotExtinguishMsg: “Du hast den Stuhl nicht löschen können. ”
cannotPourMsg: “Du hast den Stuhl nicht schütten können. ”
cannotPourIntoMsg: “Du hast nichts in dich selbst schütten können. ”
cannotPourOntoMsg: “Du hast nichts auf dich selbst schütten können. ”
cannotAttachMsg: “Du hast den Stuhl nicht an etwas befestigen können. ”
cannotAttachToMsg: “Du hast nichts an dir selbst befestigen können. ”
cannotAttachToSelfMsg: “Du hast den Stuhl nicht an sich selbst befestigen können. ”
alreadyAttachedMsg: “Der Stuhl ist schon an dir befestigt gewesen. ”
wrongAttachmentMsg: “Du hast den Stuhl nicht an dir selbst befestigen können. ”
wrongDetachmentMsg: “Du hast den Stuhl nicht von dir selbst lösen können. ”
mustDetachMsg(obj): “Du hast den Stuhl erst lösen müssen. ”
okayAttachToMsg: “Erledigt. ”
okayDetachFromMsg: “Erledigt. ”
cannotDetachMsg: “Du hast den Stuhl nicht lösen können. ”
cannotDetachFromMsg: “Du hast nichts von dir selbst lösen können. ”
cannotDetachPermanentMsg: “Es hat offensichtlich keine Möglichkeit gegeben, den Stuhl zu lösen. ”
notAttachedToMsg: “Der Stuhl ist an dir gar nicht befestigt gewesen. ”
shouldNotBreakMsg: “Du hast den Stuhl nicht zerbrechen können. ”
cutNoEffectMsg: “Du hast den Stuhl nicht durchschneiden können. ”
cannotCutWithMsg: “Du hast mit dir selbst nichts schneiden können. ”
cannotClimbMsg: “Auf den Stuhl hat nicht geklettert werden können. ”
cannotOpenMsg: “Der Stuhl hat nicht geöffnet werden können. ”
cannotCloseMsg: “Der Stuhl hat nicht geschlossen werden können. ”
alreadyOpenMsg: “Der Stuhl ist schon offen gewesen. ”
alreadyClosedMsg: “Der Stuhl ist schon geschlossen gewesen. ”
alreadyLockedMsg: “Der Stuhl ist schon abgesperrt gewesen. ”
alreadyUnlockedMsg: “Der Stuhl ist schon aufgesperrt gewesen. ”
cannotLookInClosedMsg: “Der Stuhl ist geschlossen gewesen. ”
cannotLockMsg: “Der Stuhl hat nicht abgesperrt werden können. ”
cannotUnlockMsg: “Der Stuhl hat nicht aufgesperrt werden können. ”
cannotOpenLockedMsg: “Der Stuhl ist anscheinend abgesperrt gewesen. ”
unlockRequiresKeyMsg: “Du hast offenbar einen Schlüssel gebraucht, um den Stuhl aufzusperren. ”
cannotLockWithMsg: “Du bist dafür nicht geeignet gewesen. ”
cannotUnlockWithMsg: “Du bist dafür nicht geeignet gewesen. ”
unknownHowToLockMsg: “Es ist unklar gewesen, wie man den Stuhl absperren kann. ”
unknownHowToUnlockMsg: “Es ist unklar gewesen, wie man den Stuhl aufsperren kann. ”
keyDoesNotFitLockMsg: “Du hast anscheinend nicht gepasst. ”
foundKeyOnKeyringMsg(ring,key): “Du hast alle Schlüssel an dem Stuhl probiert. Du hast gepasst! ”
foundNoKeyOnKeyringMsg(ring): “Du hast alle Schlüssel an dem Stuhl probiert, aber keiner davon hat gepasst. ”
cannotEatMsg: “Der Stuhl ist nicht essbar gewesen. ”
cannotDrinkMsg: “Der Stuhl ist nicht trinkbar gewesen. ”
cannotCleanMsg: “Du hast den Stuhl nicht reinigen wollen. ”
cannotCleanWithMsg: “Du hast mit dir selbst nichts reinigen können. ”
cannotAttachKeyToMsg: “Du hast den Stuhl nicht an dir selbst befestigen können. ”
cannotSleepMsg: “Du hast jetzt nicht schlafen müssen. ”
cannotSitOnMsg: “Du hast nicht auf dem Stuhl sitzen können. ”
cannotLieOnMsg: “Du hast nicht auf dem Stuhl liegen können. ”
cannotStandOnMsg: “Du hast nicht auf dem Stuhl stehen können. ”
cannotBoardMsg: “Du hast nicht auf den Stuhl steigen können. ”
cannotUnboardMsg: “Du hast den Stuhl nicht verlassen können. ”
cannotGetOffOfMsg: “Du hast nicht von dem Stuhl steigen können. ”
cannotStandOnPathMsg: “Wenn du dem Stuhl folgen hast wollen, sag es einfach. ”
cannotEnterHeldMsg: “Das geht nicht, solange du den Stuhl in der Hand gehabt hast. ”
cannotGetOutMsg: “Hier ist nichts zu verlassen gewesen. ”
alreadyInLocMsg: “Du bist schon auf dem Stuhl gewesen. ”
alreadyStandingMsg: “Du bist schon gestanden. ”
alreadyStandingOnMsg: “Du bist schon auf dem Stuhl gestanden. ”
alreadySittingMsg: “Du bist schon gesessen. ”
alreadySittingOnMsg: “Du bist schon auf dem Stuhl gesessen. ”
alreadyLyingMsg: “Du bist schon gelegen. ”
alreadyLyingOnMsg: “Du bist schon auf dem Stuhl gelegen. ”
notOnPlatformMsg: “Du bist nicht auf dem Stuhl gewesen. ”
noRoomToStandMsg: “Da ist kein Platz gewesen, um auf dem Stuhl zu stehen. ”
noRoomToSitMsg: “Da ist kein Platz gewesen, um auf dem Stuhl zu sitzen. ”
noRoomToLieMsg: “Da ist kein Platz gewesen, um auf dem Stuhl zu liegen. ”
okayPostureChangeMsg(posture): “In Ordnung, du bist nun gesessen. ”
roomOkayPostureChangeMsg(posture,obj): “In Ordnung, du bist nun auf dem Stuhl gesessen. ”
okayNotStandingOnMsg: “In Ordnung, du hast den Stuhl verlassen. ”
cannotPlugInMsg: “Du hast keine Möglichkeit gesehen, den Stuhl irgendwo einzustecken. ”
cannotPlugInToMsg: “Du hast keine Möglichkeit gesehen, etwas in dich selbst zu stecken. ”
cannotUnplugMsg: “Du hast keine Möglichkeit gesehen, den Stuhl auszustecken. ”
cannotUnplugFromMsg: “Du hast keine Möglichkeit gesehen, etwas aus dir selbst zu ziehen. ”
cannotScrewMsg: “Du hast den Stuhl nicht zuschrauben können. ”
cannotScrewWithMsg: “Du hast nichts mit dir selbst festschrauben können. ”
cannotUnscrewMsg: “Du hast den Stuhl nicht aufschrauben können. ”
cannotUnscrewWithMsg: “Du hast nichts mit dir selbst aufschrauben können. ”
cannotEnterMsg: “Du hast den Stuhl nicht betreten können. ”
cannotGoThroughMsg: “Du hast nicht durch den Stuhl gehen können. ”
cannotThrowAtSelfMsg: “Du hast den Stuhl nicht auf sich selbst selbst werfen können. ”
cannotThrowAtContentsMsg: “Dazu hast du erst dich selbst von dem Stuhl entfernen müssen. ”
shouldNotThrowAtFloorMsg: “Du hast den Stuhl stattdessen einfach ablegen können. ”
dontThrowDirMsg: “Sag bitte genauer, worauf du den Stuhl werfen willst. ”
throwHitMsg(projectile,target): “Der Stuhl hat dich ohne nennenswerte Wirkung getroffen. ”
throwFallMsg(projectile,target): “Der Stuhl ist auf dich gefallen. ”
throwHitFallMsg(projectile,target,dest): “Der Stuhl hat dich getroffen und ist in den Testraum gefallen. ”
throwShortMsg(projectile,target): “Der Stuhl ist vor dich gefallen. ”
throwFallShortMsg(projectile,target,dest): “Der Stuhl ist vor dir auf den Boden des Testraums gefallen. ”
throwCatchMsg(obj,target): “Du hast den Stuhl gefangen. ”
cannotThrowToMsg: “Du hast nichts auf dich selbst werfen können. ”
willNotCatchMsg(catcher): “Der Stuhl hat nicht so ausgesehen, als ob er etwas fangen will.”
cannotKissMsg: “Den Stuhl zu küssen hat nichts gebracht. ”
cannotKissActorMsg: “Der Stuhl hat das sicher nicht wollen. ”
cannotKissSelfMsg: “Du hast dich selbst nicht küssen können. ”
newlyDarkMsg: “Es ist nun stockdunkel gewesen. ”
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischa
BeitragVerfasst am: Mo, 19 Mai 2014 - 15:34  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 05.03.2008
Beiträge: 285
Wohnort: Wien

Zitat:
newlyDarkMsg: “Es ist nun stockdunkel gewesen. ”


Mal abgesehen davon, dass mir die Form der Ausgabe in Vergangenheitsform immer seltsam vorkommt und mich der Immersion beraubt, ist das obige Zitat wohl eines der verbesserungswürdigsten Beispiele! ;-)
Statt "nun" müsste da meiner Meinung nach eher sowas wie "damals" oder "zu dem Zeitpunkt" oder ähnliches stehen, um grammatikalisch wenigstens halbwegs Sinn zu ergeben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikawa
BeitragVerfasst am: Mo, 19 Mai 2014 - 15:56  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 438
Wohnort: Cham

Zitat:
"damals" oder "zu dem Zeitpunkt"

trifft es auch nicht richtig, denn die Nachricht "newlyDarkMsg" zielt auf einen Vorgang ab, der die Dunkelheit ausgelöst hat, z.B. das Drücken des Lichtschalters.

Vielleicht geht
"Daraufhin war es stockdunkel gewesen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischa
BeitragVerfasst am: Mo, 19 Mai 2014 - 18:27  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 05.03.2008
Beiträge: 285
Wohnort: Wien

Oder wenn's um die Zustandsänderung geht vielleicht: "Es ist stockdunkel geworden." oder "Da ist es stockdunkel geworden"?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
StJohn Limbo
BeitragVerfasst am: Mo, 19 Mai 2014 - 23:00  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 08.11.2010
Beiträge: 46
Wohnort: Lüneburger Heide

Bei der cannotPutPushableMsg und der willNotCatchMsg fehlt nach dem Satzende das Leerzeichen, das bei den anderen Messages zwischen Punkt und schließenden Anführungsstrichen steht.

heardButNotSeenMsg(obj): “Du hast zwar einen Stuhl hören können, aber du ihn nicht sehen können. ”
-> ... aber du hast ihn ... [oder natürlich: ... aber ihn nicht ...]

smelledButNotSeenMsg(obj): “Du hast zwar einen Stuhl riechen können, aber du ihn nicht sehen können. ”
-> siehe oben

cannotTakeActorMsg: “Der Stuhl hat dich nicht lassen wollen. ”
-> Das "wollen" finde ich hier eigentlich redundant; wenn jemand jemanden etwas nicht tun lässt, dann ja meist deshalb, weil er das nicht will. Ich würde eventuell einfach schreiben: "[...] hat dich nicht gelassen." oder "[...] hat dich das nicht tun lassen."

(ebenso bei cannotMoveActorMsg, cannotPutActorMsg, cannotTasteActorMsg)


cannotDoFromHereMsg: “Du hast das von hier aus nicht tun können. ”
-> "hier" müsste eigentlich durch "da" oder "dort" ersetzt werden ("hier" bezieht sich ja immer auf den gegenwärtigen Ort des Sprechers)

(ebenso für nestedRoomTooHighMsg, nestedRoomTooHighToExitMsg, cannotEnterExitOnlyMsg, stairwayNotUpMsg, stairwayNotDownMsg, cannotJumpOffHereMsg, followAlreadyHereMsg, followUnknownMsg)


cannotDoFromMsg(obj): “Das ist nicht von dem Stuhl aus gegangen. ”
-> Mit der Wortstellung klingt das so, als ob man sagen wollte "nicht von dem Stuhl aus gegangen, sondern vom Hocker aus" o.ä.. Ich fände besser: "Das ist von dem Stuhl aus nicht gegangen."

vehicleCannotDoFromMsg(obj): “Das ist nicht, solange der Stuhl in dem Startraum gewesen ist. ”
-> Das ist nicht möglich gewesen (?), solange ...

doorClosesBehindMsg(obj): “Danach hast sich der Stuhl hinter dir geschlossen. ”
-> Danach hat sich [...]

followUnknownMsg: “Du bist dir selbst nicht sicher gewesen, wohin der Stuhl von hier gegangen gewesen ist. ”
-> [...] wohin der Stuhl von dort gegangen ist [oder gegangen war].

uselessToAttackMsg: “Du bist hier mit Gewalt auch nicht weiter gekommen. ”
-> evtl. "dabei" statt "hier"

okayPushTravelMsg(obj): “Du hast den Stuhl hierher geschoben. ”
-> "dahin"/"dorthin" statt "hierher"

okayTurnOnMsg: “In Ordnung, der Stuhl ist jetzt an gewesen. ”
okayTurnOffMsg: “In Ordnung, der Stuhl ist jetzt aus gewesen. ”
-> das "jetzt" passt nicht (vgl. Mischas Anmerkung); evtl. "[...] ist angegangen", "[...] ist ausgegangen".

cannotSleepMsg: “Du hast jetzt nicht schlafen müssen. ”
-> siehe oben; hier geht vielleicht "Du hast damals gerade nicht schlafen müssen."

cannotKissActorMsg: “Der Stuhl hat das sicher nicht wollen. ”
-> ... nicht gewollt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hannes
BeitragVerfasst am: Di, 20 Mai 2014 - 7:09  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 25.03.2010
Beiträge: 628

Bei diesen ablehnenden Meldungen wie "Der Stuhl hat das sicher nicht gewollt" fände ich den Konjunktiv eleganter, da ja ausgedrückt werden soll, dass der Protagonist die Aktion /nicht/ durchgeführt hat: "Der Stuhl hätte das sicher nicht gewollt".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischa
BeitragVerfasst am: Di, 20 Mai 2014 - 7:29  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 05.03.2008
Beiträge: 285
Wohnort: Wien

Zitat:
unknownHowToLockMsg: “Es ist unklar gewesen, wie man den Stuhl absperren kann. ”
unknownHowToUnlockMsg: “Es ist unklar gewesen, wie man den Stuhl aufsperren kann. ”


Hier könnte man auch schreiben: "(...) auf/absperren hätte können. "

Zitat:
keyDoesNotFitLockMsg: “Du hast anscheinend nicht gepasst. ”
foundKeyOnKeyringMsg(ring,key): “Du hast alle Schlüssel an dem Stuhl probiert. Du hast gepasst! ”


"Du hast (nicht) gepasst!"? :-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikawa
BeitragVerfasst am: Di, 20 Mai 2014 - 8:07  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 438
Wohnort: Cham

Danke für die vielen Rückmeldungen.
Eine generelle Sache ist der Konjunktiv: ist das wirklich ein gangbarer Weg, wäre der Satz dann in allen Zeitformen gleich, oder nicht?

Der Stuhl hätte das sicher nicht gewollt
Der Stuhl hätte das sicher nicht haben wollen ??
Der Stuhl hätte das sicher nicht gehabt haben wollen ???

Futur?

Für GerX trifft uns das ja genauso, denn auch hier sollen diese Zeitformen umgesetzt werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  TADS 3

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05