if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  Problem mit game2js.py
Mikawa
BeitragVerfasst am: Mi, 3 Feb 2016 - 13:30  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 437
Wohnort: Cham

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, ein Spiel mit Quixe zum Laufen zum bringen.
Ich dachte mir, ich aktualisere mal auf die neue Version 2.1.2 und habe mir die kompletten Quelldateien von eblong.com heruntergeladen.

Kompiliere ich ein Spiel mit Inform 7 6M62 (Output glulx) und stelle die "Release along with website, quixe interpreter ..." Option an, startet das Spiel wie es sein soll. Leider gehts ja nur English, wegen der bekannten Übersetzungsprobleme.

Ersetze ich die Datei mit einem anderen Spiel, weigert sich Quixe zu starten und hängt sich am Ladebildschirm fest. Gut dachte ich und habe meine Originaldatei mit Andrew Plotkins Skript game2js.py nochmals javafiziert. Wieder nichts. Erstaunlicherweise fangen die Js Dateien alle mit unterschiedlichen Funktionsaufrufen an.

Meine alte Datei hatte hier "Event.observe(window, 'load', function() {
GiLoad.load_run(..."

Die neue aus I7 kompilierte Datei hat hier "$(document).ready(function() {
GiLoad.load_run(null,..."

Die mit game2js.py neu erzeugte Datei hat hier "processBase64Zcode('..."

Ich vermute mal, das Ganze hat damit etwas zu tun, aber ich bin leider kein Javascript Experte. Vielleicht hatte ja hier schon mal Jemand das Problem und kann mir weiterhelfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikawa
BeitragVerfasst am: Mi, 3 Feb 2016 - 15:30  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 437
Wohnort: Cham

Ah, Entwarnung.

Ich hatte eine Kleinigkeit übersehen und zwar, dass man bei game2js.py die --giload Option aktivieren muss. Dann entspricht der Funktionsaufruf im Javascript der aus I7 erzeugten .js Datei.

Also nochmal:

Man benötigt das Skript game2js.py von der eblong.com Seite, unter http://eblong.com/zarf/glulx/quixe/.

Hier gibt es auch die Webseiten Templates, man muss nach dem Download nur die "play.html" Seite editieren und dort folgende Zeile mit dem Namen der eigenen Spieldatei überschreiben, hier habe ich das für Homunculus gemacht:

<script src="Homunculus.gblorb.js" type="text/javascript"></script>

Dann holt man seine Spieldatei (in diesem Fall "Homunculus.gblorb") aus dem Archiv und legt sie sich in das gleiche Verzeichnis wie die game2js.py. Dann im Terminal dorthin navigieren und

python game2js.py --giload Game.gblorb > interpreter/Game.gblorb.js

eingeben (Hoffentlich ist Python installiert, auf jedem Mac ist Version 2. irgendwas vorinstalliert, auf Windows Rechnern nicht). Man erhält "Homunculus.gblorb.js" und kopiert diese ins Verzeichnis des Templates. Fertig. Ich hatte den Passus mit der "--giload" Option glatt überlesen.

Übrigens geht in Parchment (Z-code) auch das Einlesen der Spieldateien ohne Javafizierung. Bei Glulx leider nicht.

Wird Zeit, dass Gerx4 fertig wird ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  Inform & Glulx

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05