if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  Wikipedia: The Textadventure
paul
BeitragVerfasst am: Mo, 3 Jul 2017 - 14:42  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 27.01.2014
Beiträge: 68
Wohnort: Erfurt

Hallöchen alle zusammen,

bin gerade beim Stöbern über diesen
wired.de Artikel
gestolpert, den ich unbedingt mit jemandem teilen muss:

Jemand hat die Wikipedia in ein Textadventure verwandelt, zugänglich auf
http://kevan.org/wikitext/

Die Orte samt deren Beschreibungen, Bildern im Pixel-look und Verknüpfungen werden wohl direkt aus der Wikipedia gewonnen. Es ist natürlich kein richtiges Adventure, da die Story fehlt, aber auf jeden Fall cool! :D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
proc
BeitragVerfasst am: Di, 4 Jul 2017 - 0:22  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 08.12.2009
Beiträge: 880
Wohnort: Berlin

Ein kleiner Jahrmarktscherz mit der relativ neuen Wikipedia-API + JQuery. Etwas fahrig, aber zum Staunen allemal geeignet - man kann mit dem Befehl "language de" sogar in Trump-feindliche Sprachgefilde wechseln. Das Prequel findet sich hier: Around The World in 80 Days retold "in X Wikipedia Articles" mit Wikimaps-Daten. Ich ahne einiges für die Zukunft der IF-Comps...
_________________
interactive fiction database
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dara
BeitragVerfasst am: Mi, 5 Jul 2017 - 7:49  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 05.04.2016
Beiträge: 26
Wohnort: Berlin

Zitat:
You are carrying:
 Mount Everest
 the Space Needle
 the Hollywood Sign
Large Hadron Collider


Zitat:
talk to sir edmund hillary
That person doesn't seem worth talking to.


Zitat:
go to the moon
You can't move to Moon, because no coordinates are defined for this Wikipedia article.


Ich mag es, wie man sich gleichzeitig durch Raum und Zeit bewegen kann, solange für nicht mehr existierende Orte trotzdem Koordinaten hinterlegt sind. Bei meiner Erkundung von Disneyland hab ich einige interessante Attraktionen gesehen, die es nicht mehr gibt, etwa das Monsanto Home of the Future (spooky!), in dem man bis 1967 ein Haus voller futuristischer Technik wie etwa einer Mikrowelle besichtigen konnte. Und von der Nordsee aus kann man sich von Schlacht zu Schlacht durch die Geschichte bewegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 1 von 1
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  Player's Pub

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05