if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  GerX -- eine deutsche Extension für Inform 7
ChristianB
BeitragVerfasst am: Di, 15 Jun 2010 - 9:39  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Wir sind dran!

Es ist schon soweit, dass man ein Spiel kompilieren kann, aber ob alles funktioniert, müssen die Tests an der GerX Version 3 jetzt zeigen.

Also, nicht umschalten, wir sind bald wieder da...

Christian

Edit: Die Tests verzögern sich, weil wir noch auf einen korrigierten Windows-Build warten müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikawa
BeitragVerfasst am: Mi, 16 Jun 2010 - 7:56  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 438
Wohnort: Cham

Hallo zusammen,

es hat sich herausgestellt, dass der neue build 6E59 noch Probleme mit bugs hat. Das hängt wohl damit zusammen, dass wirklich einiges im Quellcode geändert und verbessert wurde.

Derzeit scheint es, als wäre die OSX Version relativ stabil, die Windows Version weist aber einige eklatante Fehler auf. Als legendär wird wohl "code 10" in die I7 Geschichte eingehen, offenbar verursacht ein Fehler in der memory allocation den Abbruch des Compilers unter bislang ungeklärter Ursache.

Es wird wohl zumindest für Windows ein maintenance update folgen müssen. GerX muss erstmal zurückstecken, obwohl wir bislang eine (scheinbar) lauffähige Alpha-Version erreicht haben.

Bis demnächst,

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChrisW
BeitragVerfasst am: Mi, 16 Jun 2010 - 11:20  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 26.08.2002
Beiträge: 278
Wohnort: Leipzig

Vielen Dank schon mal für eure Mühe und die schnelle Reaktion.

Ihr verwendet beide die Windows-Version? Wenn Bedarf besteht, Betaversionen von GerX mal mit der Mac-Version zu testen, stelle ich mich gerne zur Verfügung - obwohl die sich natürlich grundsätzlich in ihrem Compilierverhalten nicht unterscheiden sollten...
_________________
"Ein Musiker! Was will der hier so spät?" Stolzing (Meistersinger v.N.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mikawa
BeitragVerfasst am: Mi, 16 Jun 2010 - 12:58  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 03.09.2009
Beiträge: 438
Wohnort: Cham

Hallo Christoph,

danke für Dein Angebot. Ich denke, im Augenblick sind noch zuviele Fehler im System selbst. Auf r.a.i.f. gibt es verschiedene posts, die von fehlerhaftem Output berichten. Solange das nicht gefixt ist, macht weiteres Testen wenig Sinn, da es im Moment schwierig ist zu sagen, ob das native System oder GerX dran schuld ist.

Die erste richtige Beta werden wir Dir dann gerne fürs Testen zukommen lassen.

Viele Grüße
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Mi, 16 Jun 2010 - 15:15  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

"The Bugs Keep Coming", so heißt unser aktuelles Testspiel. Inform hat auch ein neues Bug-Tracking-System, das momentan besser funktioniert als Inform selbst.

ChrisW hat folgendes geschrieben:
Wenn Bedarf besteht, Betaversionen von GerX mal mit der Mac-Version zu testen, stelle ich mich gerne zur Verfügung...

Dankeschön, ich setz dich auf die Liste der Tester. Es ist bei Inform eine gute Idee, alle Plattformen einmal auszuprobieren. Mit gnome-inform gab es auch einen Fehler, der bei Mac und Win nicht zu merken war. Aber ein etwas stabileres I7-Release werden wir noch abwarten.

http://inform7.com/news/2010/06/16/6e59-fragility-issues-in-the-new-build/

Viele Grüße,
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Fr, 18 Jun 2010 - 9:44  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Die Probleme mit dem Fehler "Code 10" wurden für die Windows-Version behoben; sie steht jetzt auf der Download-Seite von Inform bereit (ohne weitere Hinweise oder geänderte Versionsnummer). Die restlichen neu gefundenen Fehler wurden noch nicht korrigiert.

http://inform7.com/news/2010/06/17/6e59-code-10-issues-for-windows-resolved/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Mo, 5 Jul 2010 - 13:00  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Hallo, alle zusammen,

Michael Baltes und ich freuen uns, heute die Version 3 der deutschen Erweiterung für Inform 7 release 6E72 ankündigen zu können.

http://ifiction.pageturner.de/inform7/

Ein paar Dinge haben sich geändert, allen voran der Name der Erweiterung:

German by Team GerX

Autoren, die Projekte mit GerX Version 2 begonnen haben, müssen den Namen in ihrem Quelltext ändern, da ansonsten versucht wird, die alte Version einzubinden.

Ein Änderungsprotokoll gibt es hier.

Viele Grüße und viel Spaß mit Version 3,
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Mo, 12 Jul 2010 - 19:39  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Update: GerX Version 3/100712

Es gab noch ein paar Probleme beim Listenschreiben, die nun behoben sein sollten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Strainer
BeitragVerfasst am: Mi, 14 Jul 2010 - 1:42  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 25.01.2010
Beiträge: 37
Wohnort: Wien

Wie immer tolle Arbeit, danke Christian!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nyarlathotep
BeitragVerfasst am: Sa, 17 Jul 2010 - 14:47  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 27.08.2008
Beiträge: 31

Ich schließe mich an: Ohne die viele Arbeit an den Autorensystemen und Bibliotheken gäbe es längst kein Leben mehr im deutschen Textadventure-Kosmos. Dankeschön.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChristianB
BeitragVerfasst am: So, 1 Aug 2010 - 11:59  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Update: GerX Version 3/100801

Die Änderungen betreffen hauptsächlich die neu eingeführte deform-Testroutine "libcheck", mit der man die Objektdefinitionen nach Vokabeln mit Umlauten oder 'ß' durchsuchen lassen kann. Libcheck prüft auch die Eindeutigkeit der Genus-Angaben für ein Objekt, die bei ausschließlicher Verwendung von I7-Code jedoch immer gegeben sein sollte.

Außerdem wurde ein Fehler beim Ergänzen eines unvollständigen Kommandos behoben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Fr, 27 Aug 2010 - 23:43  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Update: GerX Version 3/100828

Wir haben noch ein paar Änderungen vorgenommen. Der aktuelle Raum kann nun mit VERLASS RAUM oder VERLASS <RAUMNAME> verlassen werden. Außerdem haben wir die deform-Funktionalität des Inventars als Satz endlich eingeführt. Mit den Anweisungen I QUER / I LANG (und anderen Varianten) kann der Spieler zwischen der Ausgabe des Inventars als Liste oder als Satz wählen. Der Autor kann den Inventar-Stil mit der Variable inventory style (wide inventory/tall inventory) kontrollieren (vorerst undokumentiert).

Viele Grüße,
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Fr, 3 Sep 2010 - 15:52  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Update: GerX Version 3/100903

-- Nur Glulx: Anweisungen des Spielers in Großbuchstaben, die Umlaute oder Endungen enthielten, wurden bislang nicht verstanden. (Ob das schon immer so war oder das Phänomen erst seit neueren Änderungen an der Glulx-Spezifikation auftritt, wissen wir noch nicht.)

Nun werden vor der Analyse vorhandene Großbuchstaben zunächst in Kleinbuchstaben umgewandelt, damit Umlaute und Endungen korrekt verarbeitet werden können. Dies geschieht in der I6-Routine LanguageToInformese(), Abschnitt (ii).

Edit: Forums-User Wendels hatte im Juni 2009 schon mal auf das Problem (Punkt 1. seines Posts) hingewiesen, aber wir haben nichts draus gemacht. Na ja, besser spät als nie.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Mo, 4 Okt 2010 - 10:30  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Update: GerX Version 3/101004

Es ist mal wieder Zeit für eine Aktualisierung. Die auffälligste Änderung dürfte eine Prüfroutine ("Libcheck") sein, die bei Spielbeginn im Debug-Modus überprüft, ob Objekt- und Vokabeldefinitionen GerX-konform sind. Wenn der Test Auffälligkeiten entdeckt, gibt er einen Bericht aus, ansonsten hält er sich vollkommen zurück.

Wir danken Martin Oehm und Martin Barth für ihre Anregungen und Hinweise auf mögliche Fehlerquellen, sowie allen GerX-Nutzern, die uns mit ihrem Feedback unterstützt haben!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Mi, 27 Okt 2010 - 22:45  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Update: GerX Version 3/101027

I7-Version 6F95 ist erschienen und es mussten ein paar Dinge in der deutschen Erweiterung nachgezogen werden. Neue Features gibt es keine, dafür kann "Frankeninform", wie Ron Newcomb es genannt hat, jetzt einigermaßen geradeaus laufen.

Viel Spaß!

Edit:

Update: GerX Version 3/101111

Es wurden kosmetische Korrekturen vorgenommen, die die vermurkste Ausgabe von Endungen in Objektnamen bei den Testfunktionen SHOWME, TREE und RELATIONS beheben.

Update: GerX Version 3/101112

Noch mehr Kosmetik: In den Standardmeldungen fehlte bei unlocking, Meldung 3 ein Zeilenumbruch und die I6-Routine plur(); gab anstatt des Singular-Strings sg dessen Adresse aus. Das ist nun behoben.

Danke an jorl fürs Melden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 2 von 6
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  Inform & Glulx

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05