if-de :: Forum Foren-Übersicht
Autor Nachricht
<  Eine kurze Einführung für Neulinge
Ally
BeitragVerfasst am: Mi, 15 Dez 2004 - 10:33  Antworten mit Zitat
Kompassleser
Kompassleser


Anmeldungsdatum: 25.08.2002
Beiträge: 142

ChristianB hat folgendes geschrieben:
Das Medium für IF ist doch der Computer, IF ist eigentlich die (literarische) Gattung, im weitesten Sinne, oder? So wie das Buch das Medium für z.B. einen Roman ist. (IF-)Genres wären dann z.B. Krimi, Komödie etc.

Oh.

Medium - Buch, Film, Computer/Software,...
Gattung - Roman, Drama, IF,...
Genre - Krimi, Komödie, Ammenmärchen, Seemannsgarn,...

So etwa?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChristianB
BeitragVerfasst am: Do, 16 Dez 2004 - 11:48  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Ally hat folgendes geschrieben:
Medium - Buch, Film, Computer/Software,...
Gattung - Roman, Drama, IF,...
Genre - Krimi, Komödie, Ammenmärchen, Seemannsgarn,...

So etwa?

Ja, würd' ich so sehen. Mann könnte die Haare natürlich auch noch feiner spalten, aber für den akutellen Zweck reicht's doch aus. Es soll ja Leute geben, die bei unklaren Begrifflichkeiten gleich ein Drama - oder doch eine Komödie? - draus machen, nur deshalb habe ich etwas gepingelt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Agrajag
BeitragVerfasst am: Do, 16 Dez 2004 - 17:26  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 05.10.2004
Beiträge: 75
Wohnort: Chiemgau

ChristianB hat folgendes geschrieben:

Die Links in der ersten Infobox funktionieren bei mir nicht (Firefox 1.0). Aber wahrscheinlich ist das ein hiesiges Problem.

Ich bin nicht ganz sicher, wie das Problem mit Firefox zusammenhängen könnte. Für die Darstellung von PDFs wird FF wohl auch in Version 1.0 ein externes Programm (vermutlich Acrobat Reader?) benutzen.

Ich arbeite auf Linux, deshalb ist mein "Heim"-PDF-Betrachter XPDF. Die Einleitung wurde aber auch mit Acrobat Reader getestet. Kein Problem mit den Links, weder im einen, noch im anderen Programm.

Gibt es hier noch weitere Personen, bei denen das Problem auftritt?


Was die Bezeichnungen angeht: Vielleicht wäre "Gattung" in der Tat präziser als "Medium". Ich bin jedoch bereit, diese begriffliche Ungenauigkeit zugunsten des einfacheren Verständnisses zu akzeptieren.
"Das Medium" im Text einfach durch "die Gattung" zu ersetzen, klänge fast schon lächerlich. Und "literarische Gattung" wäre meiner Meinung nach noch abgehobener, als das von Florian beanstandete "Werk".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ChrisW
BeitragVerfasst am: Do, 16 Dez 2004 - 19:17  Antworten mit Zitat
Abenteurer
Abenteurer


Anmeldungsdatum: 26.08.2002
Beiträge: 278
Wohnort: Leipzig

Firefox 1.0 verwendet den Acrobat Reader. Die Links funktionieren bei mir einwandfrei.
_________________
"Ein Musiker! Was will der hier so spät?" Stolzing (Meistersinger v.N.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianB
BeitragVerfasst am: Do, 16 Dez 2004 - 23:18  Antworten mit Zitat
Experte
Experte


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 633
Wohnort: Hamburg

Agrajag hat folgendes geschrieben:
Ich bin nicht ganz sicher, wie das Problem mit Firefox zusammenhängen könnte. Für die Darstellung von PDFs wird FF wohl auch in Version 1.0 ein externes Programm (vermutlich Acrobat Reader?) benutzen.

Ich benutze Acrobat 6.0 Pro und ich hab jetzt gesehen, dass es immer noch versucht, die Seiten im IE zu öffnen, obwohl Firefox als Standard-Browser eingerichtet ist. Es ist also ein Acrobat-Problem auf meiner Seite.

Agrajag hat folgendes geschrieben:
Was die Bezeichnungen angeht: Vielleicht wäre "Gattung" in der Tat präziser als "Medium". Ich bin jedoch bereit, diese begriffliche Ungenauigkeit zugunsten des einfacheren Verständnisses zu akzeptieren.

Es wäre doch aber sicher nicht schlecht, IF auch als literarische Gattung vorzustellen (was es ja auch ist), um vielleicht Leute, die nicht so gerne Computerspiele daddeln, für IF zu interessieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Agrajag
BeitragVerfasst am: Fr, 17 Dez 2004 - 17:57  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 05.10.2004
Beiträge: 75
Wohnort: Chiemgau

IF-Einführung hat folgendes geschrieben:

(...) denn gerade moderne IF wird oft eher als interaktive Belletristik, "spielerische Literatur", angelegt.

Soviel steht bis jetzt im Bezug auf IF als literarische Gattung drin.
Da aber nach wie vor beim größten Teil der IF-Geschichten das spielerische Element im Vordergrund stehen dürfte, glaube ich eigentlich nicht, dass der "Literatur-Aspekt" noch stärker herausgehoben werden sollte.

Meinungen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Agrajag
BeitragVerfasst am: Sa, 18 Dez 2004 - 18:14  Antworten mit Zitat
Wasserträger
Wasserträger


Anmeldungsdatum: 05.10.2004
Beiträge: 75
Wohnort: Chiemgau

So, damit schließe ich die Arbeiten zunächst mal ab. Die Datei findet sich hier:


[url=http://www.8ung.at/tb44/dat/if-einfuehrung.pdf]
IF-Einführung[/url]
(PDF-Datei, ca. 260 kB)



Link auf dem IF-Archive:
http://www.ifarchive.org/if-archive/starters/if-einfuehrung.pdf


Wer möchte, kann die Einführung gerne seinen Spielen beilegen. Ich werde die Datei auch auf dem oben verlinkten Webspace belassen. Allerdings kann ich natürlich nicht garantieren, dass dieser ewig erhalten bleibt.

Vermutlich gibt es auch auf dem IF Archive eine Rubrik für sowas. Mal sehen, ob die das aufnehmen...

--edit01---
Der Vollständigkeit halber habe ich den Link zu der Einführung auf dem IF-Archive hinzugefügt. Für alle, die auf die Einführung verlinken wollen, stellt der Archive-Link wohl die zuverlässigere Quelle dar und sollte den Vorzug vor dem Link zu meinem privaten Gratis-Webspace erhalten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde (MEZ)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
if-de :: Forum Foren-Übersicht  >  Kooperationen

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Kontakt: Administrator

Powered by phpBB and NoseBleed v1.05